Heidi Muggli


Landschaft mit Löwenzahn

 

Serigraphie, 1974, handsigniert

 

(15 x 13 cm)

 

4/35

 

Preis: 160.- Euro mit Rahmen

 

 Mit leuchtenden Grün-, Gelb- und Blautönen hat die Künstlerin ein Motiv ihrer bayrischen Heimat festgehalten. Auffällig und charakteristisch für viele ihrer Landschaften ist die Eliminierung aller plastischen Elemente. Nur an der Wolke ist ein dezenter Schatten angedeutet. So wirkt das Bild wie aus farbigen Flächen kollagenartig zusammengesetzt. Durch die Überschneidungen und Größenkontraste wird dem Betrachter trotzdem das Gefühl von Räumlichkeit vermittelt. Die vielen, zu Punkten reduzierten Löwenzahnblüten geben dem Bild eine fröhliche und optimistische Note.

 

 

 


Die 1941 geborene Künstlerin kam nach einem Graphikstudium zur Malerei. Sie lebt heute in Bad Aibling und macht regelmäßig Ausstellungen. Daneben nahm sie an Gruppenausstellungen, z.B. der Großen Kunstausstellung in München teil. Ihre bevorzugten Motive sind Stillleben und Landschaften.